Zum Inhalt springen

13. Dezember 2013: 2014 Verkehrschaos in Bad Nenndorf verhindern

SPD fordert Informationen für auswärtige Gäste.

(Ho) Im nächsten Jahr geht die Sanierung in der Bad Nenndorfer Innenstadt mit großen Schritten weiter. Neben der Hauptstraße, in der die Bauarbeiten bereits... im November begonnen haben, werden 2014 zeitgleich die Bahnhofstraße und die Poststraße grundlegend umgestaltet. Das ist gut so und wird von der SPD auch voll unterstützt.
Um jedoch die Belastungen für die Bevölkerung und die ansässigen Geschäftsleute möglichst gering zu halten, ist die Verwaltung von der SPD im Bauausschuss aufgefordert worden, einen Zeitplan für die zeitgleich geplanten Baumaßnahmen deutlich vor Baubeginn vorzulegen. Nur eine frühzeitige Information ermöglicht es bei möglichen Problemen rechtzeitig gegenzusteuern.
Außerdem fordert die SPD eine leicht verständliche Beschilderung in Bad Nenndorf beginnend an den Ortseingängen, damit auswärtige Gäste den Weg zur Landgrafentherme oder zu den zahlreichen Großveranstaltungen im Kurpark oder der Wandelhalle leicht finden können, ohne sich in Baustellenabsperrungen zu verheddern.

Vorherige Meldung: Entlastungsstraße bald fertig

Nächste Meldung: Besuch des Landtages

Alle Meldungen