Zum Inhalt springen
News Foto: SPD Nenndorf

1. Juli 2021: Das Ehrenamt - Die beste Gelegenheit Gutes zu tun!

Schlagwörter
In der Samtgemeinde Nenndorf engagieren sich unglaublich viele Men-schen Woche für Woche in ihrer Freizeit für das Gemeinwohl.

Ob auf dem Sportplatz, im Schützenverein, bei der Feuerwehr, beim DRK oder im Seniorenheim und vieles mehr - das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung. Gesellschaftliches Engagement ist nicht nur sinnvoll, es macht auch richtig Spaß. Denn kaum etwas ist er-füllender, als mit den eigenen Fähigkeiten und Talenten im Leben anderer Menschen einen spürbaren Unterschied zu machen. Als Ausgleich zum Job, Abenteuer nach der Schule oder der eigenen Gesundheitsstärkung- wer sich engagiert, erfährt viel Dankbarkeit! Die SPD unterstützt die örtlichen Vereine und Institutionen und deren ehrenamtliche Tätige. Der Grund dafür ist denkbar einfach: Menschen im Ehrenamt füllen eine wichtige Lücke im gesellschaftlichen Leben - ohne die Ehrenamtlichen wären die vielen Angebote staatlich nicht zu finanzieren.

Aus diesem Grund werden Anträge an die Gemeinde Haste meist zu 100 % finanziell unterstützt - wenn nur zu 50%, dann können die anderen 50% als zinsloser Kredit gewährt werden. Die SPD-Fraktion Haste unter-stützt diese Maßnahmen seit Jahrzehnten. So konnten viele Projekte der Vereine unbürokratisch umgesetzt werden.

Vorherige Meldung: "Nachhaltiges Bauen" - Antrag der SPD-Kreistagsfraktion

Nächste Meldung: Die ICE-Trasse wird kommen, aber wie und wo?

Alle Meldungen